ALLGEMEINE INFORMATIONEN

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Mit einem exponentiellen Wachstum von 1000% gegenüber der ersten Veranstaltung, bereitet sich StraLugano, der schnellste Lauf der Schweiz, mit einem nie dagewesenen Programm auf die 15. Ausgabe vor: Halbmarathon, 10 km Schweizer Meisterschaften, Relay Staffellauf, Monte Brè Challenge Race, CharityRun, KidsRun und ganz NEU, die schnelle 5 km Strecke! Zwei ausgefüllte Tage mit Sport und Veranstaltungen. 48 aufregende Stunden. Feiern Sie mit uns!

Organisation und Information

Comitato Stralugano, Casella Postale 4645, CH-6904 Lugano
www.stralugano.ch – E-Mail: [email protected]


Meldegebühren:

HALBMARATHON
55.- CHF / 46.- € bis Sonntag, 15. August 2021
70.- CHF / 58.- € von 16. bis 28. August 2021

HM RELAY RUN
105.- CHF / 88.- € bis Sonntag, 15. August 2021
120.- CHF / 100.- € von 16. bis 28. August 2021

10 KM CITY RUN Schweizermeisterschaft (SM)
45.- CHF / 38.- € bis Sonntag, 15. August 2021
60.- CHF / 50.- € von 16. bis 28. August 2021

5 KM FAST RUN
35.- CHF / 29.- € bis Sonntag, 15. August 2021
45.- CHF / 38.- € von 16. bis 28. August 2021

KIDS RUN
10.- CHF/ 9.- € bis Samstag, 28. August 2021 um 14.00 Uhr

MONTE BRÈ CHALLENGE RACE
35.- CHF / 29.- € bis Sonntag, 15. August 2021
45.- CHF / 38.- € von 16. bis 28. August 2021

STRACOMBINATA
70.- CHF / 60.- € bis Sonntag, 15. August 2021
90.- CHF / 80.- € von 16. bis 28. August 2021

4CHARITY
25.- CHF / 21.- € bis Sonntag, 29. August 2021 um 13.00 Uhr
(10.- CHF für Kinder unter 16 Jahre)


Startzeiten

10 KM CITY RUN SM 18.30 Uhr, Samstag, 28. August 2021
MONTE BRÈ CHALLENGE RACE 9.30 Uhr, Sonntag, 29. August 2021
HALBMARATHON und RELAYRUN 10.00 Uhr, Sonntag, 29. August 2021
5 KM FAST RUN 13.30 Uhr, Sonntag, 29. August 2021
4CHARITY 13.40 Uhr, Sonntag, 29. August 2021

Startzeiten KIDSRUN Samstag, 28. August 2021:
U6
15:30
W6 15:45
U8 16:00
W8 16:10
U10 16:20
W10 16:30
U12 16:40
W12 16:55
U/W14 17:10
U/W16 17:25


Anmeldefristen

Mit Normalgebühr bis Sonntag, 15. August 2021
Mit Zusatzgebühr von 16. Bis 28. August 2021 ( für das 5 KM FAST RUN bis 29. August, um 12.30 Uhr)
Mit dem auf der Startnummer aufgedrucktem Namen, bis 22. August 2021, um 24.00 Uhr
Die Startnummern werden am Montag, 23. August 2021 vergeben.
Anmeldung vor Ort:
– Für Halbmarathon, 10 km City Run, Relay Run, StraCombinata und Monte Brè Challenge Run
Samstag, 28. August 2021 (von 14.00 bis 20.00 Uhr) bei der Startnummernausgabe im Messezentrum, Via Campo-Marzio, Lugano-Cassarate, gegen erhöhte Gebühr.

– Für den Kisdrun
Samstag, 28. August 2021 von 10.00 bis 14.30 Uhr, beim Infopoint auf der Piazza Rezzonico (StraLugano Village)

– Für die 5 Km Fast Run und 4Charity
Sonntag, 29. August 2021 bis 12.30 Uhr am Infopoint der Piazza Rezzonico (StraLugano Village)

Mit einer Zusatzgebühr von 10.- CHF/9.- €, ist nach dem 27. August 2021 eine Übertragung der Startnummern möglich.


Melde- und Zahlungsmodalitäten

Online: auf der Website www.stralugano.ch mit Link auf Datasport.com, gemäss den angegebenen Meldebestimmungen, per Kreditkarte oder Banküberweisung. Bei Verzicht der Teilnahme erfolgt keine Rückerstattung von Seiten der StraLugano.
Bei der Anmeldung kann eine Rücktrittsversicherung im Falle von Krankheit oder Unfall abgeschlossen werden. Eventuelle Ansprüche müssen direkt bei der Versicherung geltend gemacht werden. (http://www.datasport.com/it/Per-gli-sportivi/FAQ/Assicurazione-di-annullamento.html). Diese Leistung ist kein Angebot der StraLugano.


Schweizermeisterschaften 10 km Strasse 2021 – Berechtigung auf Titel und Medaillen

Schweizermeister-Titel werden in folgenden Kategorien vergeben:
U20M/W und jünger
– Bürger/Innen aus der Schweiz und dem Liechtenstein, sowie Ausländer mit einer gültigen Swiss Athletics Lizenz. Die Swiss Athletics Karte genügt nicht. Bürger/Innen aus der Schweiz und Liechtenstein benötigen keine Lizenz.

Männer, Frauen, Masters M35/W35 – M75/W75:
– Bürger/Innen aus der Schweiz und dem Liechtenstein

Die Läufer/Innen müssen ihre Staatsbürgerschaft, auf Anfrage von Swiss Athletics oder dessen Vertreter (Schiedsrichter oder NTO) beweisen können.


Schweizermeisterschaften 10 km Strasse, Teamwertung

Bei den Schweizer Meisterschaften im 10 km Strassenlauf werden Titel als Schweizermeister-Team in den Kategorien Frauen und Männer vergeben. Eine Mannschaft besteht aus maximal 5 Läufer/Innen und 3 sind für das Ranking bestimmt.
Mindestens die Hälfte der für die Rangliste in Frage kommenden Läufer/Innen müssen Bürger/Innen der Schweiz oder Liechtensteins sein. Ausländer U20 und jünger gelten für das Ranking des Teams als Ausländer.
Bei den Klassierungen werden die Zeiten der 3 besten Läufer/Innen zusammengezählt. Im Falle von Zeitgleichheit, ist die Bestzeit eines Läufers innerhalb des Teams ausschlaggebend. Für die Gesamtklassierungen der Teams, werden die Resultate aller Kategorien berücksichtigt, vorausgesetzt alle sind dieselbe Distanz und Strecke gelaufen.
Damit der Titel vergeben werden kann, müssen mindestens 3 Teams bis zur Anmeldefrist angemeldet sein. Die drei besten Teams werden ausgezeichnet.
Vereine und CoA, die bei den Schweizer Meisterschaften Team 10 km auf Strasse teilnehmen wollen, müssen ihre Teams namentlich mit dem offiziellen Formular von Swiss Athletics (auf [email protected]), vor dem 25. August 2021 um 24.00 Uhr anmelden. Wenn Vereine und CoA mehr als ein Team anmelden wollen, müssen sie mehrere Formulare ausfüllen. Änderungen sind bis zu einer Stunde vor dem Start möglich. Nicht angemeldete oder verspätete Teams werden nicht berücksichtigt. Für die Klassierung werden nur Teams von Vereinen/CoA die Mitglieder von Swiss Athletics sind berücksichtigt.


Öffentliche Verkehrsmittel

Da StraLugano Mitglied des Vereins SwissRunners ist, profitieren alle Teilnehmer des Sonderangebots Swiss Runners Ticket, das zur kostenlosen Benutzung aller öffentlichen Verkehrsmitteln vom eigenen Wohnort zum Lauf und zurück berechtigt. Für Zugreisende ist die Fahrkarte in der 2. Klasse kostenlos und gilt für die Hin- und Rückreise von jedem Ort in der Schweiz, oder ab einem Grenzbahnhof.
Ferner bieten die öffentlichen Verkehrsbetriebe TLP, mit dem StraLugano Shuttle, alle 10 Minuten kostenlose Fahrten zwischen dem Parkplatz Gerra und das Stadtzentrum (Haltestelle Pensilina), Samstag, 28. August zwischen 14.00 und 21.00 Uhr und Sonntag, 29. August zwischen 07.00 und 16.00 Uhr, sowie freie Fahrten mit den Busen 3 und 7 zwischen dem Bahnhof Lugano und dem Stadtzentrum.
Falls Sie in einem Hotel, einer Jugendherberge oder einem Campingplatz übernachten, gilt auch das Ticino Ticket, mit dem sie sämtliche öffentliche Verkehrsmittel des Tessins frei benutzen können. Ebenso erhalten sie damit Vergünstigungen bei Bergbahnen, Schifffahrten und den Haupt-Touristenattraktionen.


Ausgabe der Startnummern

Im Messezentrum, Via Campo Marzio, 6900 Lugano
–   Samstag, 28. August 2021 von 13.00 bis 18.00 Uhr für alle Läufe (ausser KidsRun und Run4Charitiy)
–   Sonntag, 29. August 2021 von 07.00 bis 09.30 Uhr für alle Läufe (für den 5Km Fast Run bis 12.00 Uhr)
Auf der Piazza Rezzonico, beim Infopoint
–    Samstag 28. August 2021 von 13.00 bis 16.00 Uhr für den KidsRun
–    Samstag 28. August von 13.00 bis 18.00 und Sonntag 29. August 2021 von 09.00 bis 13.00 für den Run4Charity
Die nicht abgeholten Startpakete werden in keinem Fall versandt. Mit einer schriftlichen Vollmacht, kann jedoch eine andere Person mit der Abholung beauftragt werden.


Siegerehrungen

Die Siegerehrungen finden an folgenden Orten statt:
Auf dem Podium der Piazza Riforma
–  Für den KidsRun, am Samstag, 28. August 2021, ab 17.00 Uhr
–  Für den 5km Fast Run, am Sonntag, 29. August 2021 ab 14.30 Uhr

Für die Schweizermeisterschaften im Messezentrum (Centro Esposizioni)
–   Samstag, 28. August 2021, um 19.30 Uhr

Während der Migros Pasta Party, im Messezentrum (Centro Esposizioni)
–   Für den 10 km City Run, Samstag, 28. August 2021, ab 20.30 Uhr
–   Für Halbmarathon, Relay Run und Monte Brè Challenge Race,
Sonntag, 29. August 2021 um 13.30 Uhr


Anti-Doping-Kontrollen

Es können Dopingkontrollen durchgeführt werden. Läuferinnen und Läufer unterstellen sich mit der Teilnahme den Antidoping-Regeln von Swiss Olympic und anerkennen die exklusive Zuständigkeit der Disziplinarkommission für Dopingfälle von Swiss Olympic sowie des Tribunal Arbitral du Sport in Lausanne unter Ausschluss der ordentlichen Gerichte. www.antidoping.ch


Relay Run Halbmarathon

Jedes Team muss aus 3 Personen bestehen, die verschiedenen Teilstrecken über insgesamt 21,1 km absolvieren. 1. Abschnitt 10,7 km – 2. Abschnitt 5,8 km und der 3. Abschnitt 4,6 km.
Es werden nur Anmeldungen von Teams, auch gemischt (Männer/Frauen) angenommen. Jedes Team muss ein Kapitän benennen, der das Team repräsentiert und die Verantwortung für die Abholung der Startnummern und der Startpakete, sowie für die Richtigkeit der Meldedaten aller trägt. Der Kapitän/die Kapitänin kann eine/r der Staffelläufer/Innen oder eine andere Person sein.
Am Schluss der ersten Teilstrecke und nach der Mikrochip-Übergabe, kann der/die Läufer/In den Halbmarathon bis zum Ende laufen, vorausgesetzt die Anmeldung und Bezahlung des Startgeldes wurde bereits voraus erledigt.
Die erste Wechselzone (10,7 km) befindet sich auf der Piazza Indipendenza, 20m hinter dem Zielbereich, auf einer Länge von 50m. Die Verpflegungsstation für den ersten Läufer befindet sich gleich nach der Wechselzone.
Die zweite Wechselzone (16,4 km) ist am Lungolago, 100m vor der Piazza Manzoni. Der zweite Läufer kann sich im Endbereich des Laufs, circa 50 Meter von der Wechselzone entfernt, verpflegen.

Jedes Team muss sich laut folgenden Kategorien einschreiben:
– Gemischt
– Frauen
– Männer
– Firmen/Vereine/Club

Die Startnummern werden automatisch vergeben.
Jedes Team bekommt ein Mikrochip, das jedes Teammitglied, am Ende der Teilstrecke dem/der nächsten Läufer/in übergibt.
Distanzen zwischen Streckenabschnitte und Wechselzonen des Halbmarathons Relay Run:
– 1. Teilstrecke: Start Lugano – Piazza Indipendenza  –  10,7 km
–  2. Teilstrecke: Piazza Indipendenza – Lungolago  –  5,8 km
–  3. Teilstrecke: Lungolago – Ziel  –  4,6 km


Anmeldung für den 10 km City Run

Gesonderte Klassierung und Preisverleihung für Sportgruppen, Sportgemeinschaften, Vereine und Clubs.
Die Team-Anmeldung erfolgt bei der Startnummern-Ausgabe am Samstag, 28. August 2021 durch den beauftragten Kapitän und unter Angabe der Namen des Teams und dessen Mitglieder, die sich im Voraus bereits einzeln angemeldet haben.
Die Teams müssen aus mindestens 5 Mitglieder bestehen. Die einzelnen Mitglieder müssen nicht unbedingt der gleichen Kategorie angehören.
Das Ranking wird aus der Summe der Laufzeiten der 5 bestplazierten Teammitglieder ermittelt.
Bei der Anmeldung wird eine zusätzliche Gebühr von 15.- CHF/14.- € erhoben.


StraCombinata

Die StraCombinata (10 km City Run und Monte Brè Challenge Race) der StraLugano wird an Teilnehmer/Innen vergeben, die sowohl den 10 km City Run am Samstag, 28. August 2021, um 18.00 Uhr,  sowie den Monte Brè Challenge Race am Sonntag, 29. August 2021, um 9.30 Uhr, bestreiten.
Das Ranking der StraCombinata wird durch addieren der Resultate der zwei Läufe erhoben. Es werden weibliche und männliche Sieger, sämtlicher, im Reglement des 10 km City Run vorgesehenen Kategorien, ausgezeichnet.


In der Anmeldegebühr enthaltene Leistungen

– Ein funktionelles T-Shirt CRAFT, StraLugano
– Handtuch Zürich-Versicherung am Ziel
– Teilnahmemedaille (für klassierte Athleten)
– Teilnahmezertifikat (für klassierte Athleten)
– Umkleidegarderoben im Messezentrum
– Bewachtes Wertsachendepot im Messezentrum
– Warme Duschen im Messezentrum
– Gutschein für Migros Pasta Party (1 Portion Pasta) und 1 Mineralwasser San Clemente im Messezentrum, Via Campo Marzio.
– Von Migros gespendete Produkte
– Von Sponsoren gespendete regionale Produkte
– Reservierter Parkplatz gegen Gebühr La Gerra (Stadion Cornaredo)
– Kostenloser Shuttl-Bus TLP vom Parkplatz La Gerra (Stadion Cornaredo) ins Stadtzentrum und zurück.
– Kostenloser Shuttle Bus TLP vom SBB Bahnhof Lugano ins Stadtzentrum und zurück.
– Sanitätsdienst mit Erste-Hilfe-Station im Zielbereich mit Notarzt, 3 Sanitäter mit Fahrrädern entlang der Strecke, ausgestattet mit Defibrillator (Croce Verde Lugano).
– Unterstützung der Croce Verde durch 15 Milizen der Sanitätstruppe der Schweizer Armee, entlang der Wettkampfstrecke.
– Integrierter Mikrochip in der Startnummer
Datasport Zeitmessung per SMS
– Erfrischungen und Schwammstation entlang der Strecke, abwechselnd, alle 5 km, mit Produkten von Enervit und Migros.
– Erfrischungsstation am Ziel, mit Produkten von Enervit und Migros, sowie Mineralwasser San Clemente.
– Zeitnahme durch Datasport.com für alle Strecken und Zwischenzeiten.
– Individuelle Startnummern mit dem Vornamen bei Anmeldung vor dem 22. August 2021.
– Infomaterial
– Betreuung und Beaufsichtigung von Kindern und Jugendlichen (Kinderclub „Il Parco di bambini“)
– Nach dem Lauf, Massagen durch diplomierte Physiotherapeuten der Klinik Ars Medica und Abschlussstudenten der Ludes Semmelweis (mehr als 50 Physiotherapeuten).
– TV-Übertragung
– Live Radioübertragung aus dem StraLugano Dorf.
– Professioneller Fotoservice mit GRATIS Download der Bilder
– Video-Service mit Migros iRewind.


Startfelder für HALBMARATHON, 10 km CITY RUN und Monte Brè Challenge Race

Die Startfelder werden gemäss, der in der Anmeldung angegebenen und von Datasport.com abgeglichenen Referenzzeiten früherer Läufe,  festgelegt. Der Zugang zu den Startfeldern erfolgt auf der südlichen Seite – am Ende der Via Nassa – Vorplatz LAC. Im ersten Feld starten die Elite-Läufer und Läuferinnen. Die Klassierung erfolgt nach realen Zeiten. Sie werden gebeten, mindestens 10 Minuten vor dem Start im Startfeld zu sein.


Zeitlimiten für den HALBMARATHON und den RELAY RUN

Da es sich um ein Strassenlauf mit zwei Durchgängen handelt, wurden Zeitlimiten eingeführt, um zu viele Überrundungen durch die führenden Läufer zu vermeiden. Für den Halbmarathon wurde die Zeitlimite auf 2 Std. 50 Min. festgelegt. Läufer/Innen, die nach diesem Zeitfenster ankommen, werden nicht klassiert. Wir hoffen auf ihr Verständnis, daher bitten wir diejenigen, die die Zeitlimite nicht einhalten können, am 10 km City Run teilzunehmen, wo die Zeitlimite 1 Std. 45 Min. beträgt.


Verpflegung

Für den Halbmarathon: Verpflegung und Schwammstationen abwechselnd alle 5 km. Beim 10 km City Run: Verpflegung nach 5 km und Schwammstationen nach 2,5 bzw. 7,5 km. Am Ziel, nach beiden Läufen, Energy Drinks, Riegel von Enervit, Wasser von San Clemente, Bananen und Äpfel von Migros verteilt. Beim Monte Brè Challenge Race, eine Zwischenverpflegung in Gandria und nach dem Ziel Getränke und Energy Riegel.


Persönliche Verpflegung

Teilnehmer/Innen des Halbmarathons können ihre persönliche Verpflegung bis 9.30 Uhr im Startbereich, mit Angabe von Startnummer und der Verpflegungsstationen, abgeben.


Zeitmessung

Die Zeitmessung erfolgt durch, in der Startnummer integrierten Einweg-Mikrochip von Datasport.com.


Sicherheit der Teilnehmer

Die Sicherheit der Teilnehmer liegt uns sehr am Herzen, daher sind während der Läufe Kopfhörer strengstens verboten. Wettkampfrichter sind jederzeit befugt, LäuferInnen, im Falle von Missachtung der Regel, zu disqualifizieren!


Versicherungen

Versicherungen gehen zu Lasten der Teilnehmer/Innen. Der Veranstalter StraLugano lehnt jede Verantwortung für Unfälle, Schäden oder Diebstähle ab.


Massagen vor und nach dem Lauf

Kostenlose Massagen durch diplomierte Physiotherapeuten der Klinik Ars Medica (im StraLugano Village) und durch über 50 Abschlussstudenten in Physiotherapie der Ludes Semmelweis im Messezentrum.


Umkleidekabinen / Duschen / Wertsachendepot

Umkleidekabinen, Duschen und Wertsachendepot befinden sich im Messezentrum. Es werden bewachte Garderoben und Wertsachendepots für persönliche Gegenstände angeboten. Jede/r Teilnehmer/In erhält mit der Startnummer ein Abgabe- und Abholgutschein für das persönliche Gepäck.

Öffnungszeiten: Samstag, 28. August 2021, 14.00 bis 21.00 Uhr, Sonntag, 29. August 2021, 07.00 bis 15.00 Uhr.


Wertsachendepot

Im Messezentrum wird es ein überwachtes Depot für Wertsachen geben.

Öffnungszeiten: Samstag, 28. August 2021, 14.00 bis 21.00 Uhr, Sonntag, 29. August 2021, 07.00 bis 15.00 Uhr.


Ranglisten

Die Ranglisten werden im Infopoint auf der Piazza Riforma ausgehängt, oder können auch online, auf der Website von Datasport.com, kurz nach Ende des Laufs abgerufen werden. Ausserdem sind die Resultate ab Montag, 13. August 2020 auf der Website von StraLugano aufgeführt.
Wenn man sich beim kostenlosen SMS-Service von Datasport.com anmeldet hat, siehe Startliste, erhält man die persönlichen Zeiten unmittelbar nach dem Lauf per SMS.


Preise

Die Gesamtsumme der Preisgelder für den Halbmarathon beträgt über 13‘000.- CHF (siehe Preisgelder). Die ersten drei Gewinner der Kategorien Halbmarathon, 10 km City Run, 5 km Fast Run, Relay Run und Monte Brè Challenge  Race werden mit einem Pokal ausgezeichnet. Die Preise sind nicht kumulierbar. Für den 10 km City Run gibt es auch offerierte Sachpreise (1 City Bike Merida im Wert von 1‘400.- CHF). Nicht abgeholte Preise bleiben im Eigentum des Veranstalters StraLugano und werden nicht an den Wohnort versandt.


Migros Pasta Party

Dank der Unterstützung von Migros, wird im Messezentrum, Via Campo Marzio 4, eine „Pasta Party“ offeriert.
Für Teilnehmer/Innen des 10 km City Runs am Samstag, 28. August 2021, um 20.00 Uhr und für Teilnehmer/Innen des Halbmarathons, des Relay Runs und der Monte Brè Challenge Race am Sonntag, 29. August 2021, um 12.00 Uhr.


Gültigkeit

StraLugano folgt den Bestimmungen von Swiss Athletics, swiss-athletics.ch. Der Halbmarathon zählt für die Coppa Ticino Podismo und der 10 km City Run für die Coppa Ticino Giovanile.


Gesundheitszustand

Für die Teilnahme am StraLugano sind weder ein ärztliches Zeugnis noch die Mitgliedschaft im Verband notwendig. Mit der Anmeldung bestätigt jeder Läufer für sich, ausreichend trainiert  und in guter physischer Verfassung zu sein, sowie eine ärztliche Bestätigung seines guten gesundheitlichen Zustandes zu haben. Siehe unter INFO auf der Website: „Gesundheitszustand und medizinische Empfehlungen“.

Die Veranstaltung erfolgt nach den vorgeschriebenen WETTKAMPF BESTIMMUNGEN von Swiss Athletics.

Main Sponsor
Main Partner
Official Sponsors